Wenn das Pferd nass ist, ist der Sklave der Gaul  1
Wenn das Pferd nass ist, ist der Sklave der Gaul  2

Heute will ich unbedingt einen kleinen Ausritt machen. Zuerst lasse ich mir von meinem Sklaven die Gummireitstiefel sauberlecken. Dann schicke ich ihn los um mein Pferd von der Weide zu holen. Leider ist es nass. Ein nasses Pferd kann ich nicht reiten. Dann ist halt der Sklave mein Pony. Ich lasse ihn meine Sporen anlegen, sattel ihn und los gehts. Er ist überhaupt nicht zu gebrauchen als Reittier.... Wir müssen doch erstmal üben wie ein Gaul zu laufen hat. Mit der Reitgerte wird er schon noch spuren.