Sklave an der Autobahn hart benutzt  1
Sklave an der Autobahn hart benutzt  2

Ja, sie ist wieder da , die Outdoorsaison und was gibt es schöneres als sich mit masochistisch veranlagten Sklaven zu treffen . So wie heute. Wir zwei kennen uns schon eine Weile , haben uns aber auch ewig nicht mehr gesehen . Für meinen Sklaven ist es das erste mal eine Outdoorsession zu erleben. Und dann auch noch direkt an der Autobahn. Natürlich bin ich in meinen heissen Lederleggins und den hohen Lederstiefeln zu unserem bizarren Date gefahren. Es gibt einen schönen Mix aus Cbt und Nippelplay zu beginn wo ich auch gerne meine Absätze und die lange Gerte benutze. Ein festes Facesitting darf in dieser schönen Hose auch nicht fehlen. Und zu guter letzt wird mein Sklave auch noch in beide Löcher gefickt . Eine schöne Maul und Arschfotzenbenutzung. Das ganze macht ihn so geil, das er auch nicht lange an sich halten kann nachdem er aufstehen durfte und ich seinen stehenden Schwanz berührt habe, überkam es ihn und er hat ohne Vorwarnung abgespritzt. Natürlich kannst auch Du eine solche Session mit mir erleben....

Kommentare und Bewertungen

Datum Benutzername Bewertung Kommentar
Montag, 04. Mai 2020, 21:15 Uhr robbi ★★★★★ Sehr sehr geil
Du musst Mitglied sein oder du musst dieses Update kaufen um es kommentieren zu können!